Solange alles gut ist, ist alles gut (RUMS)


Er sollte hauptberuflich Philosoph werden, mein Bruder. Echt jetzt.
"Solange alles gut ist, ist alles gut." An diesem einfachen, hochgeistigen Mantra ziehe ich mich im Moment hoch.

Wie ihr ja schon mitbekommen habt brüte ich derzeit aufgrund von beschissenen, vorzeitigen Wehen in der Horizontale den zweiten Matrosen des Krawallo - Clans aus.
In die 22. Woche haben wir es also schon geschafft. Schon - oder wie ich es momentan eher empfinde - erst.

Ja, die goldene Kugel für herausragende Geduld und innere Ruhe werde ich in diesem Leben wohl nicht mehr überreicht bekommen. Ganz tief in mir drin spüre ich die große Sehnsucht nach einem Wurmloch, das mich ein paar Wochen weiter nach vorne katapultiert. So sehe ich es also als Aufgabe, die es zu erfüllen gilt, und übe mich mehr oder weniger erfolgreich in Gleichmut.

Vor der krampfenden Eskalation in der letzten Woche habe ich mir noch ein, zwei Outfits genäht, die auch mit wachsender Kugel bequem und schick zu tragen sind. Eines davon möchte ich euch heute zeigen.


Bin ich sonst ein ziemlicher Hosentyp, trage ich jetzt umso lieber Kleider. Die engen nicht ein und geben genug "Gammelfreiheit". Absolute Lieblingskombi dazu - ein längerer Cardigan, in den man sich gemütlich einmummeln kann und der auch noch locker den Popsch umschmeichelt.

Als Kleiderschnitt habe ich Shoko von Milchmonster für mich entdeckt. Das perfekte Umstandskleid, das jetzt den Bauch zur Geltung bringt, aber auch im Leben danach sicher problemlos rauf und runtergetragen werden kann. Der Cardigan ist nach dem Schnittmuster "Potsdam" von Pech und Schwefel genäht. Aus dem tollen Biosommersweat "kreuz und quer " nach dem Design von Aleksio bei der Astrokatze mit feingestricheltem Muster in schwarz-weiss. Ein dünner Sweatstoff, der weich fällt und sicher auch gut für Pullis, Hosen, Kleider und Röcke geeignet ist.




Schnitt Kleid: Shoko von Milchmonster
Schnitt Cardigan: Potsdam von Pech&Schwefel

Den Biosweat "kreuz und quer" bekommt ihr ab sofort bei der lieben Astrokatze. Danke liebe Natascha fürs zur Verfügung stellen des Stoffes! Daher sei es hier als WERBUNG ausgewiesen.
Biosweat gibts ab heute HIER
Schwarzer Viskosejersey fürs Kleid von HIER

verlinkt mit RUMS



Schwarz - weiss. In der Mode einfach wunderbar. So klar und einfach läuft es aber wohl leider nicht in jeder Schwangerschaft. Eher gehts da schon mal kreuz und quer. Ich teste mal die Graustufen dazwischen und werde Meister in den Disziplinen Hoffen und Bangen, Spannung und Entspannung und extreme flat laying.

Habt wundervolle Ostern, ihr Hasen!
Anna

1 Kommentar

  1. Die Sachen stehen Dir super gut und gefallen mir sehr. Den Kleiderschnitt muss ich mir mal anschauen.Den finde ich klasse.
    Ich wünsche Dir Geduld und Gesundheit.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen

Back to Top