Winterkleid


Bis Ende November ist Herbst.
Dann Winter.
So weit der Plan für heuer.

Während mein kleiner Krawallo schon ungeduldig dem Adventkalender und somit auch dem Countdown Richtung Weihnachten entgegenfiebert versuche ich den Herbst noch in vollen Zügen zu genießen.

Das Laub, die Spaziergänge in der Kälte und der Tee zum Aufwärmen danach.
Im November habe ich auch noch kein großes Problem mit den kurzen Tagen. Das fehlende Tageslicht macht mich meist erst im neuen Jahr ein bissl ungeduldig.


Egal ob Herbst oder Winter - dieses Kleid passt für beiderlei Jahreszeit.
Fragt mich nicht, was das für ein Stoff ist. Ich kanns gar nicht genau sagen. Außen Strick, innen Scuba? So fühlt er sich zumindest an.
Oft stoße ich durch Zufall auf außergewöhnliche Stoffe, bunkere sie in meinem Fundus und krame sie wieder heraus wenn die Zeit reif geworden ist, den Stoff anzuschneiden.

Und wieder ist es eine Dira nach dem Schnitt von Mira und Danie geworden.
Figurschmeichler stehen hier einfach hoch im Kurs, wenngleich dieses Kleid aufgrund der Dicke des Stoffes schon ein bissl mehr aufträgt als die Version aus Viskosejersey.




Schnitt von HIER
Stoff aus meiner Stoffschätzekiste
verlinkt mit RUMS


Nun denn, einmal noch tief den Herbst einatmen. Am Wochenende steht der Winter vor der Tür!
Habts fein ihr Herzen,
Anna

Keine Kommentare

Back to Top