Let the sun shine

Wherever you go, 
no matter the weather, 
always bring your own sunshine. 

<Anthony J. D`Angelo>

Schon immer bin ich ein Kind der warmen Jahreszeit
Frühling, Sommer, Sonne satt. 
Die langen Tage mit viel Licht und dem mehrheitlichen Draußen sein - einfach wunderbar.

Und er kommt, der Frühling - man kanns schon deutlich spüren hier bei uns.
Was liegt da näher als die Sommergarderobe in Angriff zu nehmen. Farbenfrohes musste her.  
Textile Sonne auf der Haut.



Natascha von Astrokatze hat gerade ihre Flying Blossom Kollektion aus 100% Bio-Interlock auf den Markt gebracht und ich durfte mir eins ihrer Schätzchen wünschen, um es zu vernähen. Wie toll! 

Neben luftigen Blumen und einem melierten Vintage Unistoff gibt es auch farblich passende Ringel in grau, pastelligem rosa, blau und kräftigem GELB.



Und genau dieser gelbe Ringelstoff musste in unsere Kästen! 
War es die sofortige Assoziation mit Schweden, oder die Verbindung von Ringelsstoffen mit dem maritimen Leben? So genau weiß ich es gar nicht. Vermutlich eine Kombi aus beidem. 



Um die Querringel ein wenig zu unterbrechen und damit am "Auftragen" zu hindern (ihr wisst wovon ich spreche *hehe*) hatte ich sofort MAlina von Kibadoo als passenden Schnitt im Sinn. Die Streifen passen, wie ich finde, einfach super zu dem Retrolook des Shirts. 



Das Raglanshirt für meinen kleinen Krawallo habe ich bewusst schlicht gehalten und mit den blauen Ellbogenflicken, der Brusttasche und den blauen Bündchen einen starken Kontrast gesetzt. 



Als kleines Highlight gabs dann noch für jeden von uns beiden ein, zwei Möwenknöpfe für das ultimative Sommerfeeling. Fehlt nur noch das Meer und die schwappenden Wellen. Schon bald machen wir uns wieder auf den Weg zum geliebten Salzwasser.


Stoffe von HIER
Schnitte von HIER und HIER
Knöpfe von HIER

Und? Seid ihr schon in Urlaubslaune? Oder habt ihr vielleicht sogar schon euren Urlaub geplant und gebucht?

Habt einen sonnigen Wochenstart ihr Lieben,
Anna

**Dieser Beitrag enthält Werbung**

Kommentare

  1. Wunderhübsch, alles: Stoff, Schnitte, Ausführung, Models. Wir planen gerade unsere Urlaube. Zum ersten Mal ans Salzwasser wird es vor Pfingsten gehen :-) Und ihr? lg, Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Gabi! Wir starten demnächst mal für ein paar Tage nach Istrien, das Boot ist für den Spätsommer fix gechartert :) yippie! Glg Anna

      Löschen

Back to Top