Sieben Sachen Sonntag (Nikolo)


Lasst uns froh und munter sein...

Große Aufregung im Hause Krawallo... Nikolaustag!
 Für einen knapp 4-jährigen Kerl so spannend, dass man schon in den frühesten Morgenstunden alle aus den Federn scheuchen MUSS...

Und damit sind wir auch schon mittendrin in unseren "Sieben Sachen Sonntag".
Sieben Sachen, für die ich heute meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Stunden oder 5 Minuten ist unwichtig. Nach einer Idee von Frau Liebe, gesammelt bei der lieben Anita Grinsestern.

Begonnen hat der Tag schon ganz früh mit einer geheimen Mission kurz nach Mitternacht
...

1. GEHOLFEN - dem Nikolaus. Die Krawallomänner haben sich beim Schuheputzen aber auch wirklich ziemlich ins Zeug gelegt


Fünf Stunden später war die Freude groß...


 2. GEBACKEN - herrlichsten Punschkonfekt... morgen gibts hier mehr dazu


3. GEKRAULT - Kasimir, den alten Greis


4. NACHGELEGT - Holzscheitl im Ofen


5. BESTAUNT - die Zwetschkenkrampusfamilie - gebastelt von Kleinkrawallo mit seinem Opa in geheimer Mission


6. TEE GETRUNKEN und BEOBACHTET - Opa Krawallo und seinen Enkel beim "Gondel fahren" extrem über die Holzstiege - einfach nur toll zuzusehen





7. BEWUNDERT - den wunderschönen Herrnhuter Stern im Garten


Es war ein zauberhafter Nikolotag mit ganz viel Ruhe und leuchtenden Kinderaugen.
Jetzt freue ich mich auf zwei weitere freie Tage und wünsche euch einen tollen Wochenstart!

Habts fein ihr Herzen,
Anna

Keine Kommentare

Back to Top