Sieben Sachen Sonntag (1. Advent)




Hi ihr Herzen,

Na?! Hattet ihrs schön heute?
Erster Advent also. Wir nähern uns Weihnachten mit riesen Schritten.
Und ich freue mich sehr, denn mit seiner großen Vorfreude aufs Christkind hat uns der kleine Krawallo schon richtig angesteckt.

Wir haben uns heute mit dem kleinen "Ritter" auf die Suche nach einer Burg gemacht und sind endlich mal wieder mit dabei bei "Sieben Sachen Sonntag".

Sieben Sachen, für die ich heute meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Nach einer Idee von Frau Liebe und seit geraumer Zeit gesammelt bei der strahlenden Anita Grinsestern.

Pferde gesattelt? Lanzen gespitzt? Na dann los...

1. ERKLOMMEN   - die wunderschöne Riegersburg






2. ERFORSCHT - die Bienenkästen der Burg... zum Glück sind die Bienen wohl übern Winter nach Süden geflogen *zwinker* - so blieben wir unverletzt


3. FREIGELEGT - ein Herz aus Stein


4. ANGEZÜNDET - die erste Kerze am Adventkranz... dazu Spekulatius, Lebkuchen und Chai...mh!



5. GEBRATEN - supergute Bratäpfel im Ofen ... das Rezept findet ihr HIER


6. VORBEREITET - den Adventkalender für den großen Herrn Krawallo


7. AUFGEBAUT - unsere Krippe aufgeputzt... die Story zu diesem besonderen Stück könnt ihr HIER nachlesen


Jetzt noch ein wenig passiv schifahren auf der Couch und den Abend gemütlich ausklingen lassen bevor der Wahnsinn morgen wieder tobt.

Habts fein ihr Herzen,
Anna

1 Kommentar

  1. Oh, was für eine Bilderbuchburg! Die sieht ja wirklich aus wie ausgedacht. =)
    Und Bratäpfel... hach, wie früher.

    AntwortenLöschen

Back to Top