"Wenn ich einmal groß bin... (Fasching)

... dann werd ich Rennfahrer, Mama."

Die derzeitigen Zukunftsträume des kleinen Krawallo bestehen aus staubigen Rennstrecken, Monstertruckrennen, Rasenmähertraktoren, driftenden Rennautos. Motorenlärm und rockige Sounds ziehen ihn magisch an.



Es war also naheliegend und bereits zu erahnen als was sich unser kleiner Lockenkopf im Fasching verkleiden möchte.

"Ich will ein Rennfahrer sein".


 Gesagt, getan.

Es war ein Riesenspaß den Wunsch meines kleinen Herzchens umzusetzen. 2 Abende lang habe ich an dem Outfit getüftelt und alles um mich rum vergessen.



Aus einer Buddelbüx von LuMaLi in Kombination mit einer abgewandelten Lola von Rosarosa entstand dieser schnittige Rennoverall.
Als Stoff habe ich einen leichten roten Baumwollstoff mit einem roten Steppfutter für die Besätze kombiniert. Auch ein dazupassendes Paspelband und ein wenig Fahnenstoff in schwarz-weiss-Karo war schnell gefunden und wurde als Kontraststoff verwendet.


Um den Overall noch ein wenig zu pimpen habe ich auf der Brust noch ein Formel1 Applikation aufgebügelt und am Rückenteil mit Flockfolie Krawallos Namen inklusive Startnummer verewigt.
Zahl und Buchstaben sind mit der Hand aus der Folie ausgeschnitten. Es wird aber wohl endlich Zeit für einen Plotter. 


Auf einem Einkaufsbummel fand ich auch noch diese Riesenmedaille. Wie geschaffen für das Rennfahrerkostüm.


Der Anzug wurde auf Herz und Nieren geprüft und verschiedenen Spezialtests unterzogen.
Testurteil:  Renntauglich


Hosenschnitt von HIER
Oberteil von HIER
Stoffe großteils von HIER

Ich verlinke schnell mit Made4Boys.

Der kleine Mann ist total happy mit seinem Faschingskostüm und ich freue mich sehr darüber. Jetzt kann gefeiert werden!

Welche Kostüme tragen denn eure Rabauken oder verkleidet ihr euch sogar selbst?

Habt einen schönen bunten Fasching ihr Lieben!
Treibts bunt und lasst es krachen!

Alles Liebe,
Anna


Kommentare

  1. wow, das sieht ja echt genial aus. du setzt die Wünsche deines kleines Schatzes echt toll um.
    Wahnsinn, tolle Mama!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och wie lieb <3! Danke dir! Ganz liebe Grüße, Anna

      Löschen
  2. Wow,...da steckt echt ne Menge Arbeit drin...und das Ergebnis hat sich voll gelohnt...das ist ein super Kostüm...ihr werdet sicher tolle Blicke ernten!lg luise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebe Luise <3 Er trägt es nun seit 2 Tagen nonstop :-D Nur zum Schlafen hat er es bis jetzt glücklicherweise noch ausgezogen... Viele liebe Grüße, Anna

      Löschen
  3. Wow, welch cooles Kostüm!!! Es gibt doch kein besseres Lob für Deine Arbeit, als dass er das Kostüm nicht ausziehen mag. ... und nach Karneval kann der kleine Mann es auch noch weitetragen... also Deine Mühen haben sich voll gelohnt!!

    LG,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Sandra! Glücklicherweise ist der Overall recht groß genäht. Er kann ihn wohl noch länger auskosten. Viele liebe Grüße, Anna

      Löschen
  4. Wahnsinn, das Rennoutfit ist echt der Oberkracher! Wie schön, dass dein Sohn so glücklich damit ist <3
    Der Michel hat beim Kostümwunsch ständig seine Meinung geändert, deshalb habe ich ihm nichts genäht. Schlussendlich wollte er das gleiche Outfit wie im letzten Jahr :D Gut, dass es noch gepasst hat.
    Viel Spaß beim Fasching feiern!
    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Christine <3 Wir hatten bei der ersten Nachfrage auch einige Wunschänderungen bzw. Wünsche die kaum zu erfüllen waren... Glücklicherweise ists dann beim Rennfahrer geblieben :) Alles Liebe, Anna

      Löschen

Back to Top