Sieben Sachen Sonntag (1.2.2015)

Hi ihr Lieben,

Hattet ihr auch so einen wunderbar wattig weichen Sonntag wie wir?
Mit Winterkitsch und ganz viel Zeit für einen richtig tollen Tag mit euren Liebsten?
Ich hatte den heute aber sowas von und bin endlich wieder dabei bei Sieben Sachen Sonntag.

Sieben Sachen, für die ich heute meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Nach einer Idee von Frau Liebe, mittlerweile gesammelt von der bezaubernden Anita Grinsestern.

Ja unser Tag war heute wirklich schön. Zeit gehört in den letzten Monaten leider in meinem Leben zur absoluten Mangelware. Ein kleines Weilchen wird das wohl auch noch so bleiben, aber es bestehen Chancen auf eine Entspannung der Gesamtsituation. Wenn auch mit massiven Eingriffen in eine meiner größten Herzensangelegenheiten, die damit einhergehen.

Nun tauchen wir aber rein in unseren Tag, der ausnahmsweise mal nicht um 6:30 Uhr mit dem Füttern der Pferde begann (Danke Nora!)

1.) GETAFELT - Oberlecker gefrühstückt mit kulinarischen Highlights und umgeben von der superlieben Parks-Crew


2.) GESTAPFT und GESCHNEEBALLSCHLACHTET - die weißen Flöckchen haben uns jetzt auch erreicht und wir genießen den kurzen, echten Winter im ewigen Frühling :-)


3.) EISLAUFSCHUHE angezogen - nach mehr als 15 Jahren wieder auf Kufen am Eis gestanden um den kleinen Krawallo in die hohe Kunst des Eiskunstlaufes einzuführen *zwinker*. Ich hatte schon ganz vergessen was für einen riesen Spass Eislaufen macht. Der kleine Held hat uns absolut verblüfft. Er stand heute das erste Mal in Schlittschuhen auf dem Eis und konnte nach nichtmal 10 min. kleine Strecken selbst fahren. Ich war mehr als erstaunt. Kinder sind unfassbar geschickt!



4. MONSTERGETRUCKT  - Nie hätte ich mir gedacht dass ich mich mal in der Welt der Autos mit Riesenreifen so gut auskennen werde. Mittlerweile bin ich dank KleinKrawallos Leidenschaft mit El Toro Loco, Crusader, Blue Thunder und Avenger bestens vertraut :)


5. "DIE SEGEL GEHISST" - das Wikingeroutfit für die Nähchallenge gerade noch rechtzeitig fertig bekommen *puh* Näheres zu Milo und den starken Männern folgt in Kürze...


6. IN DEN OFEN GESCHOBEN - eine große Fuhre Bratkartoffeln mit Gemüse... mhhhhhhhhhhhh!


7. BEGONNEN - mit dem Faschingsoutfit von KleinKrawallo... Na?! Könnt ihr erahnen als was er sich verkleiden möchte?


Schön wars heute. Ich wiederhole mich :-)
Morgen gehts wieder los mit einer vollgepackten Woche.
Deshalb wird hier heute nichts Großes mehr passieren. Füsse hoch und entspannen. Reicht völlig aus.

Wie war euer Tag?
Ich wünsche euch einen guten Wochenstart,
Habts fein,
Anna



Kommentare

  1. Oh. Das sieht nach einen sehr tollen, mit Leckereien gefüllten Sonntag aus. Sehr schön.
    Einen wunderbaren Abend Dir noch!
    ... und viel Freude beim Kostum nähen. Ich tippe ja auf Rennfahrer. Schumi?

    Liebe Grüße,
    Bine.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau! Es wird ein Rennfahrer Outfit :) Dir einen schönen Wochenstart! Alles Liebe, Anna

      Löschen
  2. Dein Frühstück sieht klasse aus. Und Dein Abendessen auch :) Ich glaub, wir haben die gleichen Teller - bzw. Parks und wir ;)

    Das Kostüm wird sicher sehr rasant ;)

    LG anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es war herrlich. Jede Menge Schmankerl und zum Abschluss noch ein oberschokoladiger Brownie :) Ich hoffe das Rennfahreroutfit wird s. Viele lsehen wie ichs mir im Kopf ausmale...Grüße, Anna

      Löschen

Back to Top