15. Fenster - Bratapfelzauber

Noch so eine Leckerei die so wunderbar in die Vorweihnachtszeit passt.
Achtung! Dieses Rezept ist himmlisch, fruchtig, nussig mit einem Hauch von Marzipan...
Verboten gut!



Ihr braucht:


* Äpfel (ich liebe Topaz, oder auch Cox Orange beispielsweise)
* Haselnüsse gemahlen
* Marzipan
* Ribiselmarmelade (selbstgemacht von meiner Murl (Mama) - gekaufte geht natürlich auch)
* Butter

Kerngehäuse mit aller Kraft ausstechen ;)


Haselnüsse und Ribiselmarmelade vermischen und in die Löcher füllen




Stückchen Marzipan dazu


je ein Butterflöckchen drauf






ab ins Rohr und bei 180-200 Grad (Umluft 175°) je nach Größe der Äpfel für 20-30 min. braten. Wenn die Butter geschmolzen ist geb ich immer noch ein Gupferl Haselnussmarmeladenfülle oben drauf


Mit einem Kugerl Vanilleeis anrichten, bisschen Zimt drüber - Fertig!

Mhhhhhhhhhhhhhhhhhhh! Wunderbar! 
Dazu passt übrigens ganz besonders gut ein frischer, steirischer Junker oder aber auch ein weihnachtlicher Tee.

Lassts euch schmecken ihr Herzen,
Anna

Keine Kommentare

Back to Top